Perfect Look

UNIQART – Perfect Look

Schaufenstergestaltung und Werbung

Wir über uns: Der Startpunkt unserer Unternehmung lag ursprünglich im Antiquitätenhandel, hier im Schwerpunkt die Restauration und der Handel mit alten Möbeln aus der Bauhausära.

Im Laufe der Zeit haben wir aus unserem Kerngeschäft weitere Leistungsangebote entwickelt. Dann haben wir irgendwann damit begonnen, unsere schönen Möbel auch zu verleihen… das war der Startpunkt für die Gestaltung von Schaufenstern und die Ausstattung von Werbeaktionen.
So sind wir zur Schaufenstergestaltung gekommen.

Sie kennen sicher einige wichtige Gebote der erfolgreichen Schaufenstergestaltung. Wenn nicht, bitte lesen, wenn ja, trotzdem lesen.

Im Folgenden fassen wir einmal kurz unsere Erfahrungen in diesem Bereich in Form von wichtigen Regeln für Sie zusammen. Das meiste davon geht am Ende des Tages zurück auf Darwin und auf Sigmund Freud….

Unser Leistungsangebot

  • Vermietung von Dekorationen, mit Schwerpunkt Designermöbeln, Bauhausmöbeln, Designklassikern und Antiquitäten. Vermietung an Schaufenstergestalter, Dekorateure, Firmen, Einzelhändler, Konglomerate, Konzerne, Genossenschaften etc.
  • Schaufenstergestaltung aus einer Hand, als Komplettservice. Beratung, Auf- und Abbau von Dekorationen, Reinigung etc. zu Festpreisen
  • Gestellung / Beistellung von Dekorationen auf Mietpreisbasis oder als Festpreis
  • Beratung zur Gestaltung attraktiver Schaufenster ( kostenlos, wenn Sie was bei uns kaufen..)
    Wichtige Regeln der Schaufenstergestaltung (Nach unserer Meinung)
  • Nicht kleckern, klotzen ! Aber richtig. Inszenierungen und ganze Bilder zeigen, thematische Zusammenhänge bilden, Bilder vor dem geistigen Auge des Betrachters erzeugen, nicht nur Dekorationen hinstellen!
  • Emotionen + Emotionen = Aufmerksamkeit. Mit den inszenierten Bildern und Szenen beim Betrachter schnell und gezielt positive Gefühle und Emotionen wecken (Frische, Frühling, Sommer, Behaglichkeit, Wärme, Kühle etc.)
  • Weniger ist mehr! Lenkung und Bündelung der Lauf- und Blickrichtungen mit Know-how und ausgewählten Artikeln in Augenhöhe
  • Sinnlichkeit! Gestaltung des Schaufensters mit allen (geeigneten und seriösen) Mitteln zum Ansprechen der Wahrnehmungen und der Sinne des Menschen (Lichtgestaltung, Ton, Gerüche etc.) …. Sex sells !?
  • Erzeugen Sie Einladungen, keine Schwellenängste! Die meisten Kunden haben, bewusst oder unbewusst, Hemmungen und Ängste, ein Geschäft zu betreten. Es sei denn, sie kennen den Besitzer oder sie sind Stammkunde oder Sie können einschätzen, dass sie drinnen etwas Positives erwartet. Erzeugen Sie auch für Ihre potenziellen Kunden eine „Herzlich Willkommen“ und „Stammkunden“ – Atmosphäre.. „home sweet home“ oder ..“my home ist meine Burg“…
  • Seien Sie unanständig ! Sprechen Sie offensiv über Preise und zeigen Sie, was Sie zu bieten haben, und was Sie dafür haben wollen! Eine transparente, gut angeordnete und möglichst vollständige Produkt- und Preisauszeichnung im Schaufenster verschafft dem potenziellen Kunden Sicherheit durch Informationen …… ihre Stammkunden wissen ja bereits seit langem…. Dass Sie eigentlich viel zu teuer sind…
  • Ordnung und Sauberkeit, nicht nur Mutti´s Tugenden ! Grundvoraussetzung für den Erfolg aller möglichen Maßnahmen der erfolgreichen Produktpräsentation sind an erster Stelle Sauberkeit und Ordnung.

Soweit unsere Erfahrungen.

Lassen Sie uns an dieser Stelle doch einmal konkret über unseren Geschäftsbereich „Perfect Look – Schaufenstergestaltung und Werbung“ sprechen.

Was dürfen wir für Sie tun ?