Vitrine Maquet

Zurück zur Übersicht

 

Diese Vitrine, hergestellt in den 50er Jahren von MAQUET , ist eine mittlerweile äußerst selten gewordene Designikone aus der Bauhaus – Ära. Es handelt sich um ein wunderschönes Möbelstück in einem frisch restaurierten und sehr guten Zustand.

Die Vitrine ist in ihrem edlen Design ein absoluter Blickfang in jeder Einrichtung.

Das Möbelstück ist in dunkelblau glänzend neu lackiert. Die Glasböden sind neu und bestehen aus Sicherheitsglas, ebenfalls in dunkelblau. Alle Chromteile sind poliert und in tadelloser Optik. Die Schlösser funktionieren einwandfrei, alle Schlüssel sind vorhanden.

Maße und Ausstattung
  • Breite: 70 cm
  • Höhe: 182 cm
  • Tiefe: 42 cm
  • Gewicht: ca. 40 kg
  • Farbe: Dunkelblau
  • Oben eine Glastür MIT GEWELLTEM Originalglas; halb dursichtig, innen 2 Einlegeböden aus Glas, dunkelblau gefärbt, höhenverstellbar
  • Unten eine geschlossene Tür, innen 2 Glaseinlegeböden, höhenverstellbar
  • Bodenträger original, poliert, verchromt
  • Die Regalböden aus Glas sind in Korpusfarbe durchgehend eingefärbt